Cannabis – Ein Internationaler Vergleich

Oft hört man immer wieder wie streng Deutschland mit den Gesetzen im Bezug auf Cannabis verfährt, wo sich bei vielen die Frage auftut, wie es nicht nur in Europa, sonder allgemein in anderen Länder mit der Gesetzeslage im Bezug auf Cannabis aussieht.

1.Bereich Europa

Europa Flagge

Im europäischen Raum ist Cannabis nur teilweise, bis gar nicht legalisiert. Zu den Ausnahmen zählen Spanien, hier ist der Konsum legal solang dieser nicht öffentlich vollzogen wird, zu dem ist der Anbau erlaubt und der Besitz weitestgehend Dekriminalisiert. Ebenfalls zählen die Niederlande dazu, hier sind bis 5 Gramm alles legalisiert jedoch wird dies von der Polizei entnommen. Hinzu kommt das der Verkauf und Konsum in den Coffee Shops legal ist sowie der Anbau bis zu 5 Pflanzen. In Deutschland hingegen ist der Besitz generell verboten, jedoch wird bei kleinen Mengen keine strafrechtliche Verfolgung eingeleitet. Der Konsum ist quasi entkriminalisiert und der Anbau kann in besonderen gesundheitlichen Fällen gestattet werden. Im Gegensatz zu Ländern wie Rumänien oder Frankreich in dem weder Besitz, Konsum, Verkauf oder alles andere das etwas mit Cannabis zu tun hat komplett verboten ist und nicht toleriert wird.

2.International

Welthände

Im Internationalen Bereich gibt es vier Ländern in denen Cannabis komplett legalisiert wurde. In Kolumbien sind 22 Gramm legal sowie der Anbau von 20 Pflanzen straffrei. Spanien wie oben genannt und ebenfalls in Südafrika, hier wurden die Gesetze zum Verbot von Konsum und Anbau 2017 für verfassungswidrig erklärt. Ebenfalls in Italien wurde der Konsum Entkriminalisiert aufgrund von religiösen Gründen. Das Land mit den wohl wenigsten Einschränkungen in Bezug auf Cannabis ist eindeutig Uruguay. In Uruguay sind Konsum, Transport und Anbau komplett legal. Selbst in der Beschaffung und im Verkauf ist Uruguay ganz klar am liberalsten in Betracht auf die Gesetzeslage, in Uruguay kann jeder Cannabis kaufen, der über 18 Jahre alt ist, allerdings muss dieser auch Landsmann sein, sprich eine uruguayische Staatsangehörigkeit besitzen. Um die genauen gesetzlichen Lagen im Bezug auf Cannabis für alle Länder zu sehen Klicken sie hier.